Capo Palinuro

Die zahlreichen Buchten und die über 80 Meter hohen Steilwände machen das Kap Palinuro zu einer landschaftlichen Besonderheit. Die bizarr ausgehöhlte Felsküste beherbergt neben dem Natursteinbogen vor allem diverse Grotten. Insbesondere die Grotta Azzurra (Blaue Grotte), die der gleichnamigen Grotte auf Capri in nichts nachsteht, verzaubert die Besucher mit ihrer leuchtend blauen Meeresfarbe.

Tagesablauf:

Um 9:30 Uhr legt das Boot im Hafen von Marina di Casal Velino ab. Die circa 90 minütige Fahrt führt entlang der malerischen Cilentoküste vorbei an Ascea und Pisciotta an das Capo Palinuro. Dort umrundet das Boot das Kap und besichtigt dabei von außen die verschiedenen Grotten, wie die Mönchs- und die Blutsgrotte. Ein kleines Beiboot ermöglicht den Zugang in die Grotta Azzurra. Anschließend bleibt genügend Zeit für einen ausgiebigen Badeaufenthalt an einem der in der Nebensaison menschenleeren, feinsandigen Strände. Zurück geht es um circa 14:00 Uhr wieder per Boot zum Hafen von Marina di Casal Velino. Geplante Rückkehr ist um 16:30 Uhr.

Hinweise:

In der Vor- und Nachsaison ist es möglich, dass wegen geringer Teilnehmerzahlen kleinere Boote eingesetzt werden. Im Juli und August ist dieser Ausflug auch bei Italienern sehr beliebt und es muss mit vollen Booten gerechnet werden. Ihr braucht Badebekleidung, eventuell wärmere Kleidung wegen des Fahrtwindes, Sonnencreme und eine Kopfbedeckung.

Standard

Preis:

24 € pro Person. 18 € für Kinder bis 11 Jahre.

Anfang des Jahres hat Blue Soul mit dem Bootunternehmen Seashuttle Costa Cilento einen langjährigen Kooperationsvertrag geschlossen. Dies bietet Blue Soul die Möglichkeit, ein dauerhaftes Schnorchel- und Tauchcenter auf dem Boot einzurichten und seine Meeresbiologie-Kapazitäten weiter auszubauen. Die „Seashuttle“ hat ein Länge von 25,1 Meter und kann bis zu 130 Passagiere befördern. Es stehen zwei WCs, eine Süßwasserdusche sowie eine Bar mit Kombüse zur Verfügung. Zudem haben wir Schnorchelausrüstung und Neoprene für 100 Personen an Board!

Am 25.04.2017 haben wir die „Jungfernfahrt“ zum Capo Palinuro unternommen. Um euch ein wenig einzustimmen und eine gute Vorstellung zu verschaffen, haben wir davon Fotos geschossen und ein Video gedreht.

Folgende Kennlernpreise gelten für 2017:

  • Tagesausflug Schnorcheln an der Blauen Grotte von Palinuro: 25,00 € p.P.
  • Aufpreis für Schnorcheln im Paket „Sport“: 10,00 € p.P. (Bootszuschlag von 3,50 € entfällt)
  • Aufpreis zum Projekttag „Das Mittelmeer und seine Bewohner“: 10,00 € p.P.

Verpflegung

  • Mittagstisch: große Portion Pasta mit Tomatensoße 4,50 € / + Thunfisch 5,00 €
  • Getränke: z.B. Wasser (0,5 L) 1,00 €, Cola, Fanta, Sprite (0,33 L) 1,50 €

Ablauf | Schnorcheln in Palinuro

  • 09:00 Uhr Fußweg bzw. Transfer zum Hafen nach Casal Velino
  • 09:30 Uhr Ablegen und Fahrt entlang der malerischen Cilentoküste
  • 11:00 Uhr Ankunft vor der Blauen Grotte von Palinuro anschließend Bademöglichkeit und Schnorcheltour entlang der Steilküste mit sehr facettenreicher Unterwasserlandschaft. In der Nebensaison (bis Ende Juni und ab Anfang September) ist teilweise Schnorcheln in der Blauen Grotte möglich
  • 13:30 Uhr Mittagstisch, informativ: eigene Speisen und Getränke sind ebenfalls erlaubt
  • 14:30 Uhr Rückfahrt
  • 16:00 Uhr Ankunft im Hafen von Casal Velino, anschließend Fußweg bzw. Transfer zur Unterkunft

Ablauf Projekttag | Das Mittelmeer und seine Bewohner

  • Vortrag am Vorabend 20:00-22:00 Uhr
  • Schnorcheln als Tagestour in Palinuro 09:00-16:00 Uhr
  • Nachbereitung 17:00-18:30 Uhr