Paestum & Salerno


Paestum:

Die über 2500 Jahre alte Tempelanlage von Paestum, mit dem gewaltigen griechischen Hera-Tempel, dem Poseidon-Tempel und dem etwas abseits gelegenem Ceres-Tempel, ist wahrscheinlich die schönste dorische Tempelanlage Europas und zählt zu den bedeutendsten Überresten griechischer Kultur und Baukunst der „Magna Graecia“. Zudem kann man im archäologischen Museum unter anderem das berühmte Fresko mit dem „Grab des Tauchers” besichtigen.

Salerno:

Nach Neapel stellt Salerno das bedeutendste Industrie- und Handelszentrum Kampaniens dar. Kulturinterresierte können den Dom aus dem 11. Jahrhundert der Provinzhauptstadt besuchen. Darüber hinaus beeindruckt die für süditalienische Verhältnisse reiche und saubere Universitätsstadt mit ihrem Flair. Enge Gassen rund um den Dom, der Yachthafen, und die palmenbestandene Uferpromenade mit malerischem Blick auf die Amalfiküste machen den Besuch zu einem Erlebnis. Zudem laden eine Vielzahl von Geschäften in der Einkaufsstraße zum Bummeln und Shoppen ein.

Tagesablauf:

Wir starten die Tour mittags um 12.30 Uhr. Nach knapp 45 Minuten Fahrtzeit erreichen wir die archäologischen Stätten von Paestum. Nach einer kurzen Einführung durch unsere Ausflugsbegleitung habt ihr genügend Zeit für die Besichtigung des Ausgrabungsgeländes und des dazugehörigen Museums. Habt ihr euch in Paestum ausreichend umgeschaut, fahren wir weiter nach Salerno. Dort besichtigen wir den Dom und haben anschließend Gelegenheit zum Shoppen. Um circa 20:00 Uhr essen wir gemeinsam in einer der zahlreichen Pizzerien Salernos. Nach Lust und Laune kann noch ein Absacker eingenommen werden, bevor wir uns auf den Heimweg machen. Gegen 23.30 Uhr werden wir dann wieder im Hotel sein.

Standard

Preis:

30,00 € pro Person.

Zusätzliche Kosten (Bezahlung vor Ort):

Eintritt Paestum 4,50 €, ermäßigt 2,50 € (EU-Bürger unter 25 Jahre), kostenlos für EU-Bürger unter 18 Jahre und EU-Bürger über 65 Jahre sowie für Schulklassen aus EU-Mitgliedsstaaten mit Teilnehmerliste

Verpflegung:

Bars in Paestum und Abendessen in einem Restaurant in Salerno.

Mitnehmen:

Personalausweis (für Ermäßigungen), Schulklassen mit Teilnehmerliste und Bestätigung der Schule erhalten in Paestum kostenlosen Eintritt.