Kombitouren



Um die traumhafte Landschaft des Cilentos voll auszukosten sind unsere Kombitouren die beste Wahl. Sie verbinden die Ruhe und das Naturerlebnis beim Wandern mit dem sportiven Charakter des Mountainbiken oder Kajakfahrens.

Unsere Kombitouren:

Hike and Bike: Monte Sacro

Die kombinierte Rad- und Wandertour führt uns auf den 1705 Meter hohen Monte Gelbison, im Volksmund auch Monte Sacro genannt. Der heilige Berg ist mit seinem auf dem Gipfel liegenden „Santuario della Madonna di Novi Velia“ eine der bekanntesten Pilgerstätten Kampaniens. Atemberaubende Aussichten über den gesamten Küstenabschnitt und ins Landesinnere zeichnen diese Tour aus.

Tourverlauf:

Die Tour beginnt mit einem 45-minütigen Transfer nach Novi Velia. Dort befindet sich der Einstieg auf den historischen Pilgerpfad, der sich im Schatten der uralten Kastanienwälder bis auf den Gipfel des Monte Sacro schlängelt. Der Aufstieg von circa 800 Höhenmetern dauert etwa 2,5 Stunden und ist mit ausreichend Pausen gut zu schaffen. Die atemberaubende Aussicht über die gesamte Bucht belohnt schließlich alle Anstrengungen. An klaren Tagen reicht die Sicht sogar bis nach Capri und zum Stromboli. Nach unserer wohl verdienten Mittagspause werden die Bikes startklar gemacht. Die anschließende Abfahrt vom 1705 Meter hohen Gipfel ist rund 28 Kilometer lang und beinhaltet nur wenige Steigungen. Die 2,5-stündige Tour führt uns zum Cappuccino Stopp nach Ceraso und schließlich wieder zurück zum Hotel.

Wanderung:

Länge: 6 Kilometer
Höhenmeter: 800 Meter
Dauer: 2,5 Stunden
Charakter: Bergaufwanderung, mittelgute Kondition.
Sonstiges: gutes Schuhwerk
Verpflegung: 1,5 Liter Wasser, Proviant für Picknick.

MTB-Tour:

Länge: 28 Kilometer
Höhenmeter: 150 Meter
Dauer: 2,5 Stunden
Anspruch: ***



Hike and Bike: Monte Stella

Die Kombitour Monte Stella verbindet Geselligkeit beim Wandern und Dynamik des Bikens in der beeindruckenden Natur des Cilento Nationalparks. Die Tour führt uns ins Vorgebirge des Cervati Massivs und bietet herrliche Ausblicke ins Hinterland und auf die eindrucksvolle Küste.

Tourverlauf:

Wir starten mit einem 45-minütigen Transfer auf die Südseite unseres Hausberges Monte Stella. Unser Einstieg zur Wanderung liegt in San Mauro bereits auf etwa 560 Höhenmeter. Auf einem urigen Trampelpfad verlassen wir den beschaulichen Ort und gelangen an einen Picknickplatz mit traumhafter Aussicht auf das Capo Palinuro. Ab hier wandern wir mit stetigem Blick auf die Küste und nach einem kurzen, steilen Anstieg erreichen wir den Gipfel des Monte Stella – den höchsten Punkt der Wanderung auf 1130 Metern. Während der Mittagspause genießen wir den großartigen Rundblick vom Gipfel. Über den Bergkamm mit dem Aussichtspunkt „Castelluccio“ laufen wir bergab, bis wir wieder auf die Straße treffen. Mit den Bikes geht es dann auf Serpentinen stetig hinunter bis nach Marina di Casal Velino. Im Bergdorf Pollica legen wir dabei noch einen kurzen Stopp in einer Eisdiele ein.

Wanderung:

Länge: 8 Kilometer
Höhenmeter: 600 Meter
Dauer: 3,5 Stunden
Charakter: Bergaufwanderung, mittelgute Kondition.
Sonstiges: Gutes Schuhwerk
Verpflegung: 1,5 Liter Wasser, Proviant für Picknick.

MTB-Tour:

Länge: 20 Kilometer
Höhenmeter: 80 Meter
Dauer: 1,5 Stunden
Anspruch: *



Hike and Kajak: Pioppi

Bei der Wander- und Kajaktour geht es zunächst zu Fuß durch die mediterrane Landschaft nach Pioppi, ein Nachbarort von Casal Velino. Der knapp 10 Kilometer lange Wanderweg führt uns durch kleine Ortschaften und Wiesen, vorbei an zahlreichen blühenden Pflanzen. Nach dem steilen Aufstieg nach Casal Velino Paese, bei dem wir knapp 200 Höhenmeter überwinden, machen wir einen Kaffeestopp auf dem Marktplatz des Bergdörfchens.

Anschließend geht es durch die engen Gassen der Ortschaft zurück auf den Wanderweg und über grüne Hügel entlang der Küste in den Zielort Pioppi. Nach einer Eispause an der Promenade fahren wir von dort mit dem Kajak an der Küste entlang zurück nach Marina di Casal Velino. Dafür haben wir spezielle Sit-on-top Kajaks, mit denen wir problemlos über das Meer paddeln können.

Wanderung:

Länge: 10 Kilometer
Höhenmeter: 200 Meter
Dauer: 4 Stunden
Charakter: Überwiegend Flachpassagen, kurzer Anstieg, Einsteiger.
Sonstiges: Festes Schuhwerk, Kopfbedeckung
Verpflegung: 1,5 Liter Wasser, Proviant für Picknick.

Kajak-Tour:

Länge: 3 Kilometer
Dauer: 1,5 Stunden
Anspruch: **



Standard

    Touren inklusive Bike, Helm, Guide und Transfer ( * = Schwierigkeitsgrad)

  • Hike and Bike Monte Stella*** inklusive Transfer 7 Stunden / 16,00 Euro pro Person (+ ggf. Bikemiete: 7,00 Euro pro Bike.)
  • Hike and Bike Monte Sacro**** inklusive Transfer 7 Stunden / 16,00 Euro pro Person (+ ggf. Bikemiete: 7,00 Euro pro Bike.)
  • Hike and Kajak Pioppi*** 6 Stunden / 16,00 Euro pro Person (+ ggf. Transfer)